Veröffentlichungen


Nachfolgend finden Sie eine Übersicht einiger unserer aktueller Veröffentlichungen verschiedener Autoren.

HEINICKE, K., BILDSTEIN, T., REIMERS, H.-C. & D. BOEDEKER (2021): Leitfaden zur großflächigen Abgrenzung und Kartierung des Lebensraumtyps "Riffe" in der deutschen Ostsee (EU-Code 1170; Untertyp: geogene Riffe) - BfN-Skripten 612. Institutioneller Herausgeber: Bundesamt für Naturschutz. Bonn - Bad Godesberg. 45 S.
https://www.bfn.de/sites/default/files/2021-11/Skript612.pdf

BIOCONSULT (2020): Analyse längerfristiger Daten zur Abundanz verschiedener Altersklassen des Stints (Osmerus eperlanus) im Elbästuar - Teil 2: Mögliche Einflussfaktoren - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE & B. SCHUCHARDT im Auftrag der Stiftung Lebensraum Elbe. 103 S.
https://www.stiftung-lebensraum-elbe.de/fbfiles/Gutachten/Stiftung-Lebensraum-El...

BIOCONSULT (2020): FFH-Vorprüfung nach § 34 BNatSchG zur Einleitung von behandeltem Abwasser aus der Kläranlage der Salzgitter Flachstahl GmbH in das Gewässersystem Aue/Erse - FFH-Gebiet 3427-331 "Erse" - Antragsunterlagen für eine gehobene wasserrechtliche Erlaubnis für die Einleitung von behandeltem Abwasser in den Lahmanngraben. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: P.S SCHMITT, A. DIX & A. HUBER beauftragt durch Dr. Born & Dr. Ermel GmbH Ingenieure, Achim. 34 S.
https://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/151282/FFH-Vorpruefung_nach_34_BNatS...

Bundesamt für Naturschutz (Hrsg.) (2020): Die Meeresschutzgebiete in der deutschen AWZ der Ostsee – Beschreibung und Zustandsbewertung. - Erstellt von BILDSTEIN, T., SCHUCHARDT, B., BLEICH, S., BENNECKE, S., SCHÜCKEL, S., HUBER, A., DIERSCHKE, V., KOSCHINSKI, S., DARR, A. BfN-Skripten 553,. 497 S.
https://www.bfn.de/fileadmin/BfN/service/Dokumente/skripten/Skript553.pdf

BIOCONSULT (2020): Detailstrukturgütekartierung gemäß WRRL vor dem Hintergrund der Planungen zur A20, 1. Abschnitt. WK 26010 Obere Wapel und Nebengewässer (Bekhauser Bäke), WK 04003 Otter-und Hellerbäke - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: SCHLÖSSER, P., SCHOLLE, J. & A. HUBER im Auftrag von Bosch & Partner GmbH, Hannover. 27 S.
https://uvp.niedersachsen.de/documents/ingrid-group_ige-iplug-ni/14A18764-7727-4...

GUTOW, L., GÜNTHER, C.-P., EBBE, B., SCHÜCKEL, S., SCHUCHARDT, B., DANNHEIM, J., DARR, A. & R. PESCH (2020): Structure and distribution of a threatened muddy biotope in the south-eastern North Sea. - Journal of Environmental Management. Volume 255
https://doi.org/10.1016/j.jenvman.2019.109876

STRONG, J.A., CLEMENTS, A., LILLIS, H., GALPARSORO, I., BILDSTEIN, T. & R. PESCH (2019): A review of the influence of marine habitat classificationschemes on mapping studies: inherent assumptions, influenceon end products, and suggestions for future developments. - ICES Journal of Marine Science (2019), 76(1), 10–22.
https://academic.oup.com/icesjms/article/76/1/10/5183306

BIOCONSULT (2019): Analyse längerfristiger Daten zur Abundanz verschiedener Altersklassen des Stints (Osmerus eperlanus) im Elbästuar und den anderen Wattenmeerästuaren - Teil I: Auswertung der Daten - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE & B. SCHUCHARDT im Auftrag der Stiftung Lebensraum Elbe. 94 S.
https://www.stiftung-lebensraum-elbe.de/fbfiles/Gutachten/Bericht-Auswertung-Sti...

VAN LOON, W., WALVOORT, D.J., VAN HOEY, G., VINA-HERBON, C., BLANDON, A., PESCH, R., SCHMITT, P., SCHOLLE, J., HEYER, K., LAVALEYE, M., PHILIPS, G., DUINVELD, G. & BLOMQVIST, M. (2018): A regional benthos assessment method for the Southern North Sea using Margalef diversity and reference value modelling - In: Ecological Indicators, Vol. 89: 667-679
https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1470160X17305976

ELLIOTT, S., GUÉRIN, L., PESCH, R., SCHMITT, P., MEAKINS, B., GONZÁLES, J., DE LA TORRIENTE DIEZ, A., VINA-HERBON, C. & SERRANO, A. (2018): Integrating benthic habitat indicators: working towards an ecosystem approach - In: Marine Policy, Vol. 90: Pages 88-94
https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0308597X17306371

BIOCONSULT (2018): Umwelt- und naturschutzfachliche Studie zum Sedimentmanagementkonzept für die bremischen Häfen. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, T. BILDSTEIN, A. HUBER, S. JAKLIN & P. SCHLÖSSER im Auftrag von bremenports GmbH & Co. KG, Bremerhaven. 116 S.
http://bremenports.de/unternehmen/wp-content/uploads/sites/2/2018/03/BioConsult-...

BIOCONSULT (2018): Machbarkeitsstudie zur Herstellung eines Nebenarms an der inneren Tideems - Maßnahmenskizze - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT & A. HUBER im Auftrag des Landkreises Emsland Meppen.
https://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/130700/Angaben_zur_add_on_-Massnahme...

BIOCONSULT (2018): Zeitliche und räumliche Verteilung von Fintenlaichprodukten in der Tideelbe (Untersuchung 2016) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, S. SCHULZE, P. SCHLÖSSER, T. BILDSTEIN & A. HUBER im Auftrag des WSA Hamburg, 95 S.
https://www.kuestendaten.de/media/zdm/kuestendaten/publikationen/Datencontainer/...

BfN (Hrsg.) (2018): BfN-Kartieranleitung für „Riffe“ in der deutschen ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) - Bearbeitet von D. BOEDEKER, K. HEINICKE (beide BfN) unter Mitwirkung von: O. HENDRISCHKE, H. FLATTER, S. HEINZE, A. SSYMANK, I. SCHEIBLER, S. MORITZ, S. LANGE, J. KRAUSE, T. MERCK, F. HERZIG, H. v. NORDHEIM (alle BfN) sowie A. DARR (IOW), B. SCHUCHARDT (Schuchardt & Scholle GbR), L. GUTOW, B. EBBE (beide AWI), 43 S. mit Anlagen
https://www.bfn.de/fileadmin/BfN/meeresundkuestenschutz/Dokumente/BfN-Kartieranl...

BIOCONSULT (2018): Ökosystemleistungen der Tideems früher, heute und zukünftig (ÖSL-Studie). - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: WITTIG, S. &B. SCHUCHARDT im Auftrag des WWF Hamburg . 112 S.
https://niedersachsen.nabu.de/imperia/md/content/niedersachsen/positionspapiere/...

BIOCONSULT (2018): Naturschutzfachliche Aspektezum Vorhaben "Revitalisierung Alter Fischereihafen Cuxhaven" - Untersuchung Makrozoobenthos, Potenzialbewertung Fische, Stellungnahme FFH. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: JAKLIN, S., KOPETSCH, D., BACHMANN, F. & P. Nehmer im Auftrag vom AFH Alter Fischereihafen Cuxhaven GmbH. 30 S.
https://www.cuxhaven.de/pics/medien/1_1561710794/13_Untersuchung_Makrozoobenthos...

FIORENTINO, D., PESCH, R., GÜNTHER, C.-P., GUTOW, L., HOLSTEIN, J., DANNHEIM, J., EBBE, B., BILDSTEIN, T., SCHROEDER, W., SCHUCHARDT, B., BREY, T. & WILTSHIRE, K. (2017): A ‘fuzzy clustering’ approach to conceptual confusion: how to classify natural ecological associations - In: Marine Ecology Progress Series. Vol. 584: 17– 30
http://www.int-res.com/articles/meps_oa/m584p017.pdf

BORN, M., GALWOSCHUS, L., MUNDHENKE, R., SCHEIL, C., SCHUCHARDT, B. & WITTIG, S. (2017): Erfolgsfaktoren für die Förderung zur Anpassung an den Klimawandel - CLIMATE CHANGE 11/2017. Umweltforschungsplan des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Forschungskennzahl 371348102 UBA-FB 002484. Durchführung der Studie: Ecolo – Ökologie und Kommunikation Born und Lieberum GbR, Bremen: Manfred Born, Lars Galwoschus, Regan Mundhenke, Carolin Scheil; BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR, Bremen: Bastian Schuchardt, Stefan Wittig. Im Auftrag des Umweltbundesamtes. Dessau-Roßlau. 159 S.
https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/1410/publikationen/201...

Planungsgruppe Grün GmbH & BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR (2017): Stärkung des Mehrzweckhafens Emden durch Neubau eines Großschiffsliegeplatzes - Lückenschluss an bestehenden Kaianlagen - Unterlage 10.2 Unterlage zur Umweltverträglichkeitsprüfung nach § 6 UVPG (UVS). Antragsteller: Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG Emden. Zusammengestellt unter Mitwirkung der Bietergemeinschaft Planungsgruppe Grün und BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: D. KAMERMANN, N. KÖNITZ, K. SCHLEßELMANN, F. BACHMANN, S. JAKLIN, J. SCHOLLE & T. BILDSTEIN, Bremen, 272 S. mit Anlagen
https://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/121192/10_2_Umweltvertraeglichkeitss...

Planungsgruppe Grün GmbH & BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR (2017): Stärkung des Mehrzweckhafens Emden durch Neubau eines Großschiffsliegeplatzes - Lückenschluss an bestehenden Kaianlagen - Unterlage 10.5 Landschaftspflegerischer Begleitplan (LBP). Antragsteller: Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG Emden. Zusammengestellt unter Mitwirkung der Bietergemeinschaft Planungsgruppe Grün und BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: K. SCHLEßELMANN, D. KAMERMANN, N. KÖNITZ, F. BACHMANN, S. JAKLIN, J. SCHOLLE, J. & T. BILDSTEIN, Bremen, 23 S. mit Anlagen
https://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/121186/10_5_Landschaftspflegerischer...

Bundesamt für Naturschutz (Hrsg.) (2017): Methodik der Managementplanung für die Schutzgebiete in der deutschen ausschließlichen Wirtschaftszone der Nord- und Ostsee - Erstellt von M. KRAMER, S. BLEICH, S. SCHÜCKEL, T. BILDSTEIN, B. SCHUCHARDT, V. DIERSCHKE, S. KOSCHINSKI & A. DARR, BfN-Skripten 478, Bonn, 97 S.
https://www.bfn.de/fileadmin/BfN/service/Dokumente/skripten/Skript478.pdf

Bundesamt für Naturschutz (Hrsg.) (2017): Die Meeresschutzgebiete in der deutschen ausschließlichen Wirtschaftszone der Nordsee - Beschreibung und Zustandsbewertung - Erstellt von T. BILDSTEIN, B. SCHUCHARDT, M. KRAMER, S. BLEICH, S. SCHÜCKEL, A. HUBER, V. DIERSCHKE, S. KOSCHINSKI & A. GARNIEL, BfN-Skripten 477, Bonn, 486 S.
https://www.bfn.de/fileadmin/BfN/service/Dokumente/skripten/Skript477.pdf

LUNG (Hrsg.) (2017): Pilotstudie zur Erfassung und Bewertung von nicht-einheimischen Arten (Neobiota) nach den Vorgaben der Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie und der HELCOM in Küstengewässern Mecklenburg-Vorpommerns - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: D. HENNING, O. KROLL, S. JAKLIN, D. SELVIGEN, J. SCHOLLE & B. SCHUCHARDT im Auftrag des Landesamtes für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern LUNG), Güstrow. Schriftenreihe des Landesamtes für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern 2017, Heft 1. 63 S.
https://www.lung.mv-regierung.de/dateien/bzg_lung_pilotstudie_neobiota_2017.pdf

TULP, I., BOLLE, L.J., DÄNHARDT, A., DE VRIES, P., HASLOB, H., JEPSEN, N., SCHOLLE, J. & VAN DER VEER, H.W. (2017): Fish. Wadden Sea Quality Status Report 2017 - Common Wadden Sea Secretariat, Wilhelmshaven: 26 S.
http://orbit.dtu.dk/files/140920193/Publishers_version.pdf

SCHUCHARDT, B. & SCHOLLE, J. (2017): Estuaries - In: Wadden Sea Quality Status Report 2017. Eds.: Kloepper S. et al., Common Wadden Sea Secretariat, Wilhelmshaven, Germany. Last updated 21.12.2017.
http://qsr.waddensea-worldheritage.org/node/35/pdf

Bundesamt für Naturschutz (Hrsg.) (2017): Kleinmaßstäbige Abgrenzung des nach §30 BNatSchG geschützten Biotoptyps „Artenreiche Kies-, Grobsand- und Schillgründe“ in den FFH-Gebieten der AWZ der Nordsee - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: R. PESCH, T. BILDSTEIN, & B. SCHUCHARDT, erstellt im Rahmen des Projektes: Erfassung, Bewertung und Kartierung benthischer Arten und Biotope (AWZ-P4, Benthos), im Auftrag des Bundesamtes für Naturschutz. Fachbetreuung im BfN - Abteilung II 5 „Meeresnaturschutz“, Insel Vilm: K. Heinicke & D. Boedeker. 38 S.
www.bfn.de/fileadmin/BfN/meeresundkuestenschutz/Dokumente/2018-02-13_AWZ-P4_KGS-...

BIOCONSULT (2017): Kurzbericht Hamenbefischung Unterems 2016: Fischfaunistische Untersuchung im Rahmen der Gewässerzustandsüberwachung nach WRRL - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE & D. KOPETSCH im Auftrag des LAVES Hannover
http://publicaties.minienm.nl/documenten/kurzbericht-hamenbefischung-unterems-20...

BIOCONSULT (2017): Stärkung des Mehrzweckhafens Emden durch Neubau eines Großschiffsliegeplatzes - Lückenschluss an bestehenden Kaianlagen. - Unterlage 10.2: Unterlage zur Umweltverträglichkeitsprüfung nach § 6 UVPG (UVS). Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: BACHMANN, F., JAKLIN, S., SCHOLLE, J. & T. BILDSTEIN und Planungsgruppe Grün GmbH: KAMERMANN, D., KÖNITZ, N. & K. SCHLEßELMANN im Auftrag von Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG., Emden. 270 S.
https://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/121192/10_2_Umweltvertraeglichkeitss...

LEPAGEA, M., HARRISON, T., BREINE, J., CABRAL, H., COATES, S., GALVÁN, C., GARCÍA, P., JAGER, Z., KELLY, F., MOSCH, E.-C., PASQUAUD, S. & SCHOLLE, J. (2016): An approach to intercalibrate ecological classification tools using fish in transitional water of the North East Atlantic - Ecological Indicators 67: 318-327
http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1470160X16300760

BIOCONSULT (2016): Ist die Anbindung der Alten Süderelbe an die Tideelbe ökologisch sinnvoll? Studie zu den Vor- und Nachteilen verschiedener Anbindungsvarianten. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, A. HUBER, M. MARCHAND & J. SCHOLLE im Auftrag der Stiftung Lebensraum Elbe, Hamburg, 154 S.
https://www.stiftung-lebensraum-elbe.de/fbfiles/mediathek/Gutachten/Endfassung-B...

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) (Hrsg.) (2016): Querauswertung zentraler Verbundvorhaben des Bundes zur Anpassung an den Klimawandel mit Fokus Stadt- und Regionalentwicklung - Projektleitung (Auftraggeber): Dr. F. DOSCH, BBSR; Bearbeitung durch ecolo – Agentur für Ökologie und Kommunikation, Bremen: M. BORN, C. KÖRNER, J. BORNEMANN; BioConsult Schuchardt & Scholle GbR, Bremen: S. WITTIG; Arbeitsgruppe für regionale Struktur- und Umweltforschung GmbH, Oldenburg: E. SCHÄFER, U. SCHEELE, J. NAHRATH. BBSR-Online-Publikation 04/2016, Bonn.
http://d-nb.info/1098134206/34

Senator für Umwelt, Bau und Verkehr (SUBV) (Hrsg.) (2016): Bremischer Beitrag zum Bewirtschaftungsplan und zum Maßnahmenprogramm 2015 bis 2021 für das Flussgebiet Weser. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, D. KOPETSCH, A. HUBER, M. SCHIRMER und SUBV: M. VÖLKEL, M. KOCH, K. HAMER, G. GERDES & B. SCHNEIDER im Auftrag des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr der freien Hansestadt Bremen, 220 S.
http://www.bauumwelt.bremen.de/sixcms/media.php/13/Entwurf%20Bremischer%20Beitra...

BIOCONSULT (2016): Untersuchung zu den Auswirkungen von Wasserinjektion auf Schwebstoff- und Sauerstoffkonzentration im Neustädter Hafen in Bremen - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, P. SCHLÖSSER & T. BILDSTEIN im Auftrag von bremenports GmbH & Co. KG, Bremerhaven. 31 S.
http://bremenports.de/unternehmen/wp-content/uploads/sites/2/2017/12/BioConsult-...

BIOCONSULT (2016): Zeitliche und räumliche Verteilung von Fintenlaichprodukten in der Tideelbe (Untersuchung 2015) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, S. SCHULZE, P. SCHLÖSSER, T. BILDSTEIN & A. HUBER im Auftrag des WSA Hamburg, 100 S.
https://www.kuestendaten.de/media/zdm/kuestendaten/publikationen/Datencontainer/...

SCHRÖDER, N., VINA-HERBON, C., SCHMITT, P., MEAKINS, B. & KRAUSE, J. (2016): Developing regional indicators to assess the status of marine biodiversity - In: Progress in Marine Conservation in Europe 2015: Proceedings of the conference, Stralsund, Germany, 14-18 September 2015. Ed. by H. v. Nordheim and K. Wollny Goerke. Bonn: Bundesamt für Naturschutz (BfN-Skripten 451): 179-188
https://www.bfn.de/fileadmin/BfN/service/Dokumente/skripten/Skript451.pdf

BIOCONSULT (2015): Untersuchungen von Miesmuschelansiedlungen in der Tideelbe im Abschnitt km 713 - km 723. Endbericht Untersuchungen 2010-2014 - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: S. JAKLIN, P. SCHLÖSSER, D. HENNING & B. WILMES im Auftrag des WSA Cuxhaven. 59 S.
https://www.kuestendaten.de/publikationen/Datencontainer/M/WSA_Cuxhaven_Miesmusc...

BIOCONSULT (2015): Fahrrinnenanpassung von Unter- und Außenelbe für 14,5 m tiefgehende Containerschiffe. Planergänzungsunterlage II - 3 Finte - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE & B. SCHUCHARDT im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsamtes Hamburg. 113 S. plus Anlagen
http://www.wsd-nord.wsv.de/Planfeststellung/Planfeststellung_Elbe/anlagen/FAP_El...

BIOCONSULT (2015): Zeitliche und räumliche Verteilung von Fintenlaichprodukten in der Tideelbe (Untersuchung 2014) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, S. SCHULZE, P. SCHLÖSSER, T. BILDSTEIN & A. HUBER im Auftrag des WSA Hamburg, 116 S.
https://www.kuestendaten.de/media/zdm/kuestendaten/publikationen/Datencontainer/...

BIOCONSULT (2015): Umsetzung der Meeresstrategie-Richtlinie in niedersächsischen Küstengewässern: Entwicklung eines Ansatzes zur Erfassung und Bewertung von Salzeinträgen - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT, S. JAKLIN, P. SCHMITT & P. RÜCKERT im Auftrag des NLWKN Betriebsstelle Oldenburg, 95 S.
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/97763

BIOCONSULT (2015): Umweltfachliche Stellungnahme Cobracable (Umweltauswirkungen,FFH-Verträglichkeitsstudie, Gesetzlicher Biotopschutz, Eingriffsregelung, Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung, Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, T. BILDSTEIN, P. RÜCKERT, C.-P. GÜNTHER, S. JAKLIN & S. SCHÜCKEL im Auftrag von energinet.dk Fredericia (DK) und TenneT Arnhem (NL)
http://www.krummhoern.de/uploads/live/bekanntmachungen/dokumente/242/11.5_umwelt...

BIOCONSULT (2015): Invasive alien species (IAS) policies and management in the German Wadden Sea - Editors: B. SCHUCHARDT & D. SEVILGEN. Client: Common Wadden Sea Secretariat (CWSS), Wilhelmshaven / Federal Republic of Germany
http://www.waddensea-secretariat.org/sites/default/files/downloads/Folkert_downl...

WETZEL, A., SCHOLLE, J. & TESCHKE, K. (2014): Artificial structures in sediment-dominated estuaries and their possible influences on the ecosystem - Marine Environmental Research 99: 125-135
https://epic.awi.de/36043/1/Wetzel_et_al2014.pdf

KRIEG, H.-J. & SCHOLLE, J. (2014): Ein benthosbasiertes Bewertungsverfahren für die Süßwasserabschnitte der Ästuare von Ems, Weser und Elbe nach EG-WRRL, 'AeTV+' für ästuarine Gewässertypen 20 und 22.2/3 - Im Auftrag des NLWKN Betriebsstelle Aurich

BIOCONSULT (2014): Definition des ökologischen Potenzials in Übergansgewässern - Theoretischer Hintergrund und Bewertungsmethoden für die Qualitätskomponenten nach WRRL - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE & S. JAKLIN im Auftrag des NLWKN Betriebsstelle Brake/Oldenburg, 112 S.
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/92697

BIOCONSULT & KÜFOG (2014): Offshore-Terminal Bremerhaven (OTB): Verträglichkeitsstudien nach § 34 BNatSchG für die FFH- und Vogelschutzgebiete im Wirkraum des Vorhabens - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, F. BACHMANN und KÜFOG: M. MARCHAND, L. ACHILLES, L., N. PESCHEL & N. MÜLLER. Auftraggeber: bremenports GmbH & Co KG, Bremerhaven, 179 S.
https://www.bauumwelt.bremen.de/sixcms/media.php/13/9.%20FFH-Studie%20OTB%202014...

BIOCONSULT (2014): Zeitliche und räumliche Verteilung von Fintenlaichprodukten in der Tideelbe (Untersuchung 2013) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, S. SCHULZE, P. SCHLÖSSER, T. BILDSTEIN & A. HUBER im Auftrag des WSA Hamburg, 123 S.
https://www.kuestendaten.de/media/zdm/kuestendaten/publikationen/Datencontainer/...

BIOCONSULT (2014): Makrozoobenthosuntersuchung in der Leine im Juni 2014. Ergänzung im Rahmen der Erlaubnisverfahren - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: D. KOPETSCH, P. SCHLÖSSER & J. SCHOLLE unter Mitarbeit von H. FAASCH im Auftrag der Stadtentwässerung Hannover, Einleitergemeinschaft Stadtentwässerung Hannover, Enercity, Honeywell und Stadt Seelze
www.nlwkn.niedersachsen.de/download/106647/100_Anlage_8c_-_BIOCONSULT__MZB-Unter...

BAUER, E.-M., HEUNER, M., BAHLS, A., BILDSTEIN, T., CARUS, J., FAUDE, U., FUCHS, E., JENSEN, K., KINKELDEY, C., KLEINSCHMIT, B., KLEIß, K., KÖHLER, U., KRAFT, D., MEYERDIRKS, J., ROEDER, A., SCHIEWE, J., SCHMIDTLEIN, S., SCHOENBERG, W., SCHRÖDER, B., SCHRÖDER, H.-H., SCHRÖDER, U., SCHUCHARDT, B., SILINSKI, A., SUNDERMEIER, A. & WITTIG, S. (2014): Klimabedingte Änderung der Vorlandvegetation und ihrer Funktionen in Ästuaren sowie Anpassungsoptionen für die Unterhaltung. - Schlussbericht KLIWAS-Projekt 3.09. KLIWAS-Schriftenreihe 24/2014. BfG (Hrsg.), Koblenz. DOI: 10.5675/Kliwas_24/2014_3.09.
http://doi.bafg.de/KLIWAS/2014/Kliwas_24_2014_3.09.pdf

BIOCONSULT (2013): Seafloor integrity - Physical damage, having regard to substrate characteristics (Descriptor 6). A conceptual approach for the assessment of indicator 6.1.2: ‘Extent of the seabed significantly affected by human activities for the different substrate types’. - Report within the R & D project ‘Compilation and assessment of selected anthropogenic pressures in the context of the Marine Strategy Framework Directive’ (2013) UFOPLAN 3710 25 206.
http://www.bioconsult.de/veroeffentlichungen/BioConsult_FinalDraft_Indicator6.1....

BIOCONSULT (2013): Ein benthosbasiertes Bewertungsverfahren für nicht tideoffene Marschengewässer (MGBI) in den Einzugsgebieten von Ems, Weser und Elbe nach EG-WRRL - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE & P. RÜCKERT im Auftrag des NLWKN Stade. 143 S.
http://www.marschgewaesser.de/mediapool/80/801270/data/NLWKN_Stade_-_MGBI-Berich...

BIOCONSULT (2013): Maßnahmenkulissen für 3 Renaturierungsszenarien im Rahmen des Projektes „Perspektive Lebendige Unterems“ - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, G. HEUER & A. HUBER im Auftrag des BUND, NABU, TU Berlin & WWF. 82 S.
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/Bioconsult_4Zwischenbericht...

BIOCONSULT (2013): Untersuchungen von Miesmuschelansiedlungen in der Tideelbe im Abschnitt km 713 - km 723 (Zwischenbericht Ergebnisse 2012) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, P. SCHLÖSSER, E. BRODTE, B. WILMES & D. HENNING im Auftrag des WSA Cuxhaven, 46 S.
https://www.kuestendaten.de/publikationen/index.html?Suchtext=&Elbe=on&NOKE=on&N...

WITTIG, S. & SCHUCHARDT, B. (2013): Hitze in der Stadt – Herausforderungen und Best-practice-Beispiele. Heat in the city – challenges and best-practice examples. - Kompetenzzentrum Klimafolgen und Anpassung (KomPass). UMID 01/2013. 42-46
https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/419/publikationen/hitz...

SCHUCHARDT, B., BILDSTEIN, T., WITTIG, S., MEYERDIRKS, J. & KRAFT, D. (2013): Auswirkungen des beschleunigten Meeresspiegelanstiegs auf Biotoptypen - In: Die Vegetation an Tideelbe und Tideweser im Klimawandel. Ergebnisse aus dem KLIWAS-Projekt „Ästuarvegetation und Vorlandschutz“ sowie dem BfG-Projekt „Biogene Uferstabilisierung“. Hrsg: BAUER, E.-M. & HEUNER, M. Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG), Koblenz. 22-23.
http://www.kuestendaten.de/publikationen/Datencontainer/B/Tideelbe_Tideweser_Kli...

BIOCONSULT (2013): Projekt „Perspektive Lebendige Unterems“ - Zusammenfassender Abschlussbericht Naturschutzziele und Renaturierungsszenarien. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, G. HEUER & A. HUBER im Auftrag von BUND, NABU, TU Berlin und WWF. Bremen. 39 S.
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/Abschlussbericht_Teilprojek...

BIOCONSULT & NLWKN (2013): Comparative Analysis of Sediment Management-Strategies in the Estuaries of Humber, Scheldt, Elbe and Weser – Study in the Framework of the Interreg IVB Project TIDE - Editors: Dr. B. SCHUCHARDT, S. BEILFUSS, T. BILSTEIN, D. KOPETSCH & A. HUBER (BIOCONSULT) in charge of the project: Lower Saxony Water Management, Coastal Defence and Nature Conservation Agency, Bremen, Oldenburg Germany. 76 pages
http://www.tide-toolbox.eu/pdf/reports/Comparative_Analysis_of_Sedimentmanagemen...

BIOCONSULT (2013): Müll in der Nordsee - Pilotprojekt zur Relevanz des Eintragspfades Ästuar am Beispiel der Unterweser. Untersuchung vor dem Hintergrund der Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie (MSRL) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT & S. BEILFUSS im auftrag der Freien Hansestadt Bremen, Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr. 55 S.
http://databases.eucc-d.de/plugins/documents/index.php?show=1148

SCHUCHARDT, B., BILDSTEIN, T., HUBER, A., KRAFT, D. & MEYERDIRKS J. (2013): KLIWAS 3.09 „Änderung der Vorlandvegetation und ihrer Funktionen in Ästuaren sowie Anpassungsoptionen für die Unterhaltung“. Teilprojekt „Nutzungsanalyse Ästuare für die Vorländer von Elbe- und Weserästuar vor dem Hintergrund des Klimawandels”. Teil 1: Status Quo Vorland Elbe und Weser. - Bericht, Auftraggeber: Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG), 184 S.
http://www.kliwas.de/KLIWAS/DE/03_Vorhaben/03_vh3/09_309/publikationen.pdf?__blo...

SCHUCHARDT, B., BILDSTEIN, T., WITTIG, S. & KRAFT, D. (2013): KLIWAS 3.09 „Änderung der Vorlandvegetation und ihrer Funktionen in Ästuaren sowie Anpassungsoptionen für die Unterhaltung“. Teilprojekt „Nutzungsanalyse Ästuare für die Vorländer von Elbe- und Weserästuar vor dem Hintergrund des Klimawandels”. Teil 3: Zukunftsszenarien. - Bericht, Auftraggeber: Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG), 96 S.
http://www.kliwas.de/KLIWAS/DE/03_Vorhaben/03_vh3/09_309/publikationen.pdf?__blo...

SCHUCHARDT, B. & WITTIG, S. (Hrsg.) (2012): Vulnerabilität der Metropolregion Bremen-Oldenburg gegenüber dem Klimawandel (Synthesebericht) - nordwest2050-Berichte Heft 2. Bremen / Oldenburg: Projektkonsortium ‚nordwest2050’ c/o Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V. (www.nordwest2050.de). Mitarbeit u.a. von: T. BILDSTEIN und F. BACHMANN
http://edoc.sub.uni-hamburg.de/klimawandel/frontdoor/deliver/index/docId/788/fil...

WITTIG, S., SCHUCHARDT, B. & SPIEKERMANN, J. (2012): Klimawirkungen in der Metropolregion Bremen-Oldenburg: Ausgewählte Ergebnisse der Vulnerabilitätsanalyse im Verbundvorhaben „nordwest2050“ - In: VÖTT, A. & VENZKE, J.-F. (Hrsg.): Beiträge der 29. Jahrestagung des Arbeitskreises „Geographie der Meere und Küsten“, 28. bis 30. April 2011 in Bremen. Bremer Beiträge zur Geographie und Raumplanung, Heft 44: 108-119.
http://elib.suub.uni-bremen.de/edocs/00102756-1.pdf

SCHOLLE, J. & SCHUCHARDT, B. (2012): A fish-based index of biotic integrity – FAT-TW an assessment tool for transitional waters of the northern German tidal estuaries - Coastline-Reports 2012-18. BioConsult Schuchardt & Scholle GbR, Bremen, Germany: 73 S.
http://www.gewaesser-bewertung.de/files/cr18_0109.pdf

RACHOR, E., BÖNSCH, R., BOOS, K., GOSSELCK, F., GROTJAHN, M., GÜNTHER, C.-P., GUSKY, M., GUTOW, L., HEIBER, W., JANTSCHIK, P., KRIEG, H.-J., KRONE, R., NEHMER, P., REICHERT, K., REISS, H., SCHRÖDER, A., WITT, J. & ZETTLER, M.L. (2012): Rote Liste der bodenlebenden wirbellosen Meerestiere. – Rote Liste gefährdeter Tiere Deutschlands. - Naturschutz und Biologische Vielfalt 70(2)

THIEL, R., SCHOLLE, J. & SCHULZE, S. (2012): First record of the naked goby Gobiosoma bosc (Lacepède, 1800) in European waters - BioInvasions Records (2012). Volume 1
http://www.reabic.net/journals/bir/2012/Accepted/BIR_2012_Thiel_etal_correctedpr...

BOS D., BÜTTGER, H., ESSELINK, P., JAGER, Z., DE JONGE, V., VAN MAREN, B., & SCHUCHARDT, B. (2011): The ecological state of the Ems estuary and options for restoration. - Programma Naar Een Rijke Waddenzee, NL Leeuwarden/ Veenwouden. 38 p.
http://www.rijkewaddenzee.nl/assets/pdf/dossiers/natuur-en-landschap/Kennisrappo...

BIOCONSULT (2011): Evaluation of the WFD assessment methodology “Fish” (FAT-TW) for transitional waters – analysis of the results from phase 2 of the international intercalibration. - Editors: J. SCHOLLE& B. SCHUCHARDT. Client: NLWKN Brake, Oldenburg
http://www.gewaesser-bewertung.de/index.php?article_id=225&clang=0

BIOCONSULT (2011): Entwicklung von Naturschutzzielen und Maßnahmenkonzepten im Rahmen des Projektes "Lebendige Unterems" (Zwischenbericht 2) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, S. JAKLIN, G. HEUER, A. HUBER & J. SCHOLLE im Auftrag des BUND, NABU, TU Berlin & WWF, 71 S.
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/BioConsult_Zwischenbericht2...

BIOCONSULT (2011): Anpassung der Oststrecke des Nord-Ostsee-Kanals. Auswirkungen von Baggerungen und Baggergutumlagerungen im Flemhuder See auf Makroalgen, Plankton und Benthos - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT & P. RÜCKERT unter Mitarbeit von M. SCHIRMER, Auftraggeber: ARGE TGP, pu & leguan für die Planungsgruppe zum Ausbau des Nord-Ostsee-Kanals. 40 S.
https://www.portalnok.de/Projekte/ausbau_nok/ausbau_oststrecke_nok/planfeststell...

SCHUCHARDT, B., WITTIG, S. & SPIEKERMANN, J. (2011): Klimawandel in der Metropolregion Bremen-Oldenburg. Regionale Analyse der Vulnerabilität ausgewählter Sektoren und Handlungsbereiche. - 11. Werkstattbericht im Rahmen des Forschungsverbundes 'nordwest2050' – Perspektiven für klimaangepasste Innovationsprozesse in der Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten: 502 S.
http://www.nordwest2050.de/index_nw2050.php?obj=page&id=136&unid=795ecdc235c7f36...

SCHUCHARDT, B., BILDSTEIN, T., GÜNTHER, C.-P. & SCHOLLE, J. (2011): Zur Bedeutung mariner Landschafts- und Biotoptypen in der AWZ von Nord- und Ostsee für den Meeresschutz - Natur und Landschaft 86 (09/10): 410–417.

BIOCONSULT (2010): Das Makrozoobenthos im Bereich Glameyer Stack in der Unterelbe 2010 - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, P. KURSCH-METZ, P. RÜCKERT & T. BILDSTEIN im Auftrag des WSD Nord Kiel, 12 S.
https://www.kuestendaten.de/publikationen/Datencontainer/M/Miesmuscheln_Glameyer...

GFL, BIOCONSULT & KÜFOG (2010): Fahrrinnenanpassung der Unter- und Außenweser an die Entwicklung im Schiffsverkehr mit Tiefenanpassung der hafenbezogenen Wendestelle. Gutachterlicher Fachbeitrag 3 (Auswirkungen der Kompensationsmaßnahmen, Fragen des speziellen Artenschutzes. - Im Auftrag der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV). 24 S.
http://www.weseranpassung.de/downloads/dateien/Ergaenzende_Gutachten/2010/Gutach...

GFL, BIOCONSULT & KÜFOG (2010): Fahrrinnenanpassung der Unter- und Außenweser an die Entwicklung im Schiffsverkehr mit Tiefenanpassung der hafenbezogenen Wendestelle. Gutachterlicher Fachbeitrag 6 (NAGBNatSchG) - Im Auftrag der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV). 10 S.
http://www.weseranpassung.de/downloads/dateien/Ergaenzende_Gutachten/2010/Gutach...

BIOCONSULT (2010): Gutachten zur FFH-Erheblichkeit bei der FFH-Verträglichkeitsprüfung zur Fahrrinnenanpassung Unter- und Außenelbe. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, J. SCHOLLE, T. BILDSTEIN, F. BACHMANN & A. HUBER im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsdirektion Nord, Kiel: 131 S. mit Anhang
http://www.wsd-nord.wsv.de/Planfeststellung/Planfeststellung_Elbe/anlagen/Gutach...

BIOCONSULT (2010): Marine Landschaftstypen der deutschen Nord- und Ostsee. Teil 1: Definition und Darstellung der marinen Landschaftstypen in der deutschen Nord- und Ostsee - Teil 2: Erstellung von Biotoptypenkarten der deutschen Nord- und Ostsee aus vorhandenen Daten: Möglichkeiten und Grenzen - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, T. BILDSTEIN & P. RÜCKERT. F+E-Vorhaben im Auftrag des Bundesamtes für Naturschutz (BfN). 58 S. + Anhänge.
https://www.bfn.de/fileadmin/MDB/documents/themen/meeresundkuestenschutz/downloa...

SCHUCHARDT, B., WITTIG, S. & SCHIRMER, M. (2010): Auswirkungen des Klimawandels auf Wattenmeer und Ästuare: Konsequenzen für den Naturschutz. - Naturschutz und Biologische Vielfalt 91, Bundesamt für Naturschutz (BfN): 227-244.

BIOCONSULT (2009): Durchgängigkeit und Vernetzung von Küsten- und Binnengewässern. Bestandsituation und Konkretisierung von Maßnahmen im Sinne der EGWasserrahmenrichtlinie - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, A. HUBER, M. WITTENBERG unter Mitarbeit von H. BRUNKEN (Hochschule Bremen) & Z. JAGER (Ziltwater) im Auftrag des NLWKN - Betriebsstelle Brake/Oldenburg, 129 S.
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/96661

SCHUCHARDT, B. & SCHOLLE, J. (2009): Estuaries. Thematic Report No. 16. - In: Marencic, H. & de Vlas, J. (Eds.), 2009. Quality Status Report 2009. WaddenSea Ecosystem No. 25. Common Wadden Sea Secretariat, Trilateral Monitoring and Assessment Group, Wilhelmshaven, Germany.
http://www.waddensea-secretariat.org/QSR-2009/16-Estuaries-(09-11-25).pdf

SCHOLLE, J., SCHUCHARDT, B. & GÜNTHER, C.-P. (2006): Evaluation of fundamental applicability of assessment approach for fish in transitional waters in the Wadden Sea in conformity with Water Framework Directive (WFD). - Common Wadden Sea Secretariat (CWSS), Wilhelmshaven.
http://www.waddensea-secretariat.org/workshops/TMAP-revision/Fish/BC_Wadden%20Se...

BIOCONSULT (2006): Pilotprojekt Marschengewässer Niedersachsen (Synthesebericht): Teilprojekt Fische - Projektträger: Braker Sielacht / Sielacht Wittmund / U nterhaltungsverbände Untere Oste und Kehdingen. In Zusammenarbeit mit dem NLWKN, Betriebstellen Aurich, Brake und Stade sowie dem Landkreis Stade. Gefördert durch das Niedersächsische Umweltministerium
http://www.marschgewaesser.de/mediapool/80/801270/data/Synthese-Phase-I.pdf

BIOCONSULT (2002): Beweissicherung zur Fahrrinnenanpassung Makrozoobenthos in der Außen- und Unterelbe: Fahrrinne Unterelbe (KM 647 – KM 653) - Ergebnisse Frühjahr 2001 und Vergleich 1999/2001 - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, T. BRANDT & F. BACHMANN in Kooperation mit H.-J. KRIEG im Auftrag des WSA Hamburg. 64 S. mit Anhang
https://www.kuestendaten.de/DE/dynamisch/publikationen/index.php.html?

BIOCONSULT (2002): Beweissicherung zur Fahrrinnenanpassung Makrozoobenthos in der Außen- und Unterelbe: Ergebnisse Baggergutablagerungsfläche Twielenfleeth Frühjahr 2001 und Vergleich 1998/99 - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, T. BRANDT & F. BACHMANN in Kooperation mit H.-J. KRIEG im Auftrag des WSA Hamburg. 64 S. mit Anhang
https://www.kuestendaten.de/DE/dynamisch/publikationen/index.php.html?